Kliniktasche

25,00 

Die perfekte Tasche für einen überstürzten Klinikaufenthalt: Ein Mittelding zwischen Reisetasche und Koffer, nicht zu groß, nicht zu klein, genug Fächer, abwischbar, handlich und praktisch zu tragen, flach zu lagern, mit deutlicher Aufschrift und von außen gut sichtbarer Notfallkarte. Design: Rot-hellgrau

Die Tasche wird mit Notfallkarten, aber ohne Inhalt geliefert. Die Bilder sind nur beispielhaft.

Versandzeit: 3-4 Tage

Vorrätig

Kliniktasche (ohne Inhalt)

Die Kliniktasche im Weekender-Format bietet viele Vorteile gegenüber anderen Reisetaschen:

  • Ausgestattet mit einem Schultertrageriemen und zwei Handgriffen, lässt sich die Kliniktasche einfach und bequem transportieren. Selbst wenn Sie keine freie Hand haben.
  • Mit dem praktischen Fach auf der Rückseite der Tasche, können Sie Ihre persönlichen Unterlagen verstauen, oder sie an einem Koffer befestigen.
  • Mit den zwei Netzfächern in der linken Innenklappe haben Sie alles Wichtige schnell zur Hand. Ob Medikamente, Geldbörse oder Handy, Sie finden alles ohne Herumkramen.
  • Das Gepäckfach für Ihre persönliche Kleidung hält mit einem Gummiband und einfachem Steckverschluss alles an Ort und Stelle, auch wenn es schnell gehen muss.
  • Die deutliche Aufschrift „kliniktasche“ ist für den Rettungsdienst sofort erkennbar – sofern Sie die Tasche gut sichtbar in der Nähe des Eingangs aufbewahren.
  • Das Material ist reißfest und wasserabweisend, die Verschlüsse einfach und verhaken nicht.
  • Das kompakte, leicht eckige Format ist im Rettungswagen gut zu transportieren und lässt sich hervorragend im Schrank oder Auto verstauen. Und wenn die Tasche leer und nicht im Einsatz ist, nimmt sie flach gefaltet kaum Stauraum ein.

Design: Rot-hellgrau