Ich möchte stillen, weil …

kliniktasche Stillen Baby

Anlässlich der Weltstillwoche 2017 haben wir unsere Mütter und werdende Mamis auf Facebook gefragt, warum Stillen für sie wichtig ist. Zu gewinnen gab es ein praktisches Stillset für den Stillbeginn direkt nach der Geburt – und damit auch als Begleiter in der Kliniktasche. Hier kommt eine Auswahl der schönsten Antworten der über hundert Rückmeldungen. Vielen Dank euch allen fürs Mitmachen!

„Weil es das Natürlichste und Beste für das Baby ist. Das Gefühl der Geborgenheit und der Zweisamkeit von Mama und Baby kann dir niemand nehmen.“

„Muttermilch ist das Beste, was wir Mütter unseren Kindern geben können. Sie schützt unsere Babys und ich habe als Mama ein besseres Gefühl.“

„Weil es die Natur so vorgesehen hat und es einfach auf die Bedürfnisse des Kindes abgestimmt ist.“

„Stillen ist für mich wichtig, weil ich so meinem Kind den optimalen Start ins Leben ermögliche. Stillen baut die Bindung zwischen Mama und Kind noch weiter und intensiver auf. Stillen kann und mach ich überall, weil die Milch immer griffbereit ist bzw. trinkbereit ist.“

„Abgesehen von all den gesundheitlichen Vorteilen für mein Kind und unserer täglich stärker werdenden Bindung, liebe ich es einfach, ihr immer Trost spenden zu können und ihr währen des Stillens nah zu sein.“

„Weil ich glaube, dass Muttermilch das Beste ist, das ich meinem Kind für seinen Start ins Leben geben kann und ich eine sehr intensive Beziehung aufbauen und viele Ruhemomente mit meinem Kind erleben darf.“

„Stillen ist einfach das Beste fürs Baby. Es bekommt alle wichtigen Nährstoffe auf natürliche Art und Weise – ohne künstliche Zusätze.“

„Stillen finde ich wundervoll, es ist ein tolles Gefühl so das kleine Lebewesen, das 9 Monate in meinem Bauch gewachsen ist, komplett ernähren zu können und das in einer Zeit, wo sich so viel entwickelt. Außerdem ist die enge Beziehung der Wahnsinn! Das kann kein anderer so intensiv erleben.“

„Mir fallen nur Vorteile für das Stillen ein. Klar gibt es Phase, wo es anstrengend ist, aber Durchhalten lohnt sich. Mit der Muttermilch bietet man dem Baby die optimale Ernährung für den ersten Lebensabschnitt. Zudem fördert es durch die kontinuierliche Nähe die Mutter-Kind-Bindung. Weitere Vorteile sind die Zeit- und Kostenersparnisse.“

„Stillen ist einzigartig, bindungsfördernd, absolut unnachahmlich in der Zusammensetzung und einfach unbezahlbar wertvoll für Mutter und Kind.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*